SPD fordert mehr Geld für Grünanlagen und Spielplätze in der Hansestadt Wismar

Im Herbst beginnen in den Ausschüssen und abschließend in der Bürgerschaft die Beratungen über den Doppelhaushalt der Hansestadt für die Jahre 2018/2019. In Vorbereitung dessen haben sich die Mitglieder der SPD-Fraktion mit dem kommenden Investitionsbedarf beschäftigt. Es gibt viele Bereiche, die aufgrund vorangegangener Erfahrungen neu zu bewerten sind. Ganz besondere Berücksichtigung sollte unserer Meinung nach aber das Stadtgrün und die Aufenthaltsqualität für unsere Bürgerinnen und Bür...
Mehr